Wir gingen verloren und fanden uns wieder. Wir starben und sind auferstanden. Wir wurden vergessen... doch nun bleiben wir auf ewig im Gedächtnis
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Alaskafeder| SC

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forenküken
avatar
Rosengift
Anzahl der Beiträge : 8
Punkte : 23
Anmeldedatum : 24.10.16
Alter : 18
Ort : Schattenclan ∞

BeitragThema: Alaskafeder| SC   Do Okt 27, 2016 3:34 pm

Charakterzitat
 》Krieger sollten ihren Schmerz schweigend ertragen《
Name:

Alaskafeder

Geschlecht:

weiblich ♀

Alter:

24 Monde

Clan:

SchattenClan

Rang:

Kriegerin
Aussehen

Statur: schmal, klein
Fellfarbe: weiß, grau, schwarz
Musterung: grau getigerter Rücken
Augenfarbe: innen bernsteinfarben, verläuft in ein blau
Besonderes: schwarze Nase, zweifarbige Augen

Alaskafeder ist eine durchschnittlich eher kleine, zierliche Kätzin . Das Fell der Kriegerin ist sehr dicht und samtweich. Die Grundfarbe ihres Fells ist schneeweiß, nur  die obere Hälfte ihres runden Kopfes  und ihr Rücken ist rauchgrau, geziert mit vielen schwarzen Streifen.  Die Ohren der Katzendame sind ein wenig dunkler grau und, während ihre Nase pechschwarz ist. Ihre Augen sind in der Mitte leuchtend bernsteinfarben , die Farbe verläuft allerdings nach außen in ein schimmerndes himmelblau. Sie hat lange , weiße Beine  und einen flauschigen, weichen , weißen Schweif mit grauem Ende. Alaskafeder besitzt lange, scharfe Krallen und spitze Zähne

Charakter

Sie ist eine ruhige, ausgeglichene Katze. Sie wurde von ihren Eltern gut erzogen und versucht so oft es geht höflich , freundlich und hilfsbereit zu sein. Sie mag Jungen sehr und zeigt ihnen gegenüber auch gerne mal ihre kindliche Seite und spielt mit ihnen oder erzählt ihnen  Geschichten.
Bei Katern kann sie oft etwas schnippisch oder frech  wirken, außerdem  mag sie es nicht respektlos behandelt zu werden. Sollte das allerdings der Fall sein, wehrt sie sich natürlich und das kann auch mal mit ausgefahrenen Krallen  geschehen. Während eines Kampfes ist sie selbstsicher , risikobereit und verteidigt ihren Clan immer so gut es geht, das Wohlergehen des Clan für sie das wichtigste ist und unloyale Katzen ihrer Meinung nach fuchsherzig und mäusehirnig. Je älter sie wird, umso ruppiger und mürrischer wird die Kätzin, da sie aufgrund vieler Kämpfe und sonstigen Ereignissen misstrauischer und vorsichtiger wurde. Dieser Charakterzug zeigt sie aber nicht offen.
->ruhig,ausgeglichen,gut erzogen,höflich, freundlich, hilfsbereit,frech,selbstsicher,risikobereit
Stärken
•Jagen
•Klettern
•Springen
•Jagen
Schwächen
•Schwimmen
•Kämpfen
•Geduldig sein
•Gewitter(Angst)
Vorlieben
•Entspannen
•Sich um andere kümmern
•Kühle
•sternenklare Nächte
•Sich mit anderen Clankatzen anlegen
Abneigungen
•Krähenfraß
•heiße Blattfrischen
•Angeber, Zicken

Familie & Bekannte

Mutter: Schneewolke x Schattenclan x verstorben
Vater: Sinister x Streuner x unbekannt
Geschwister -

Gefährte: -
Jungen: -

Mentor: Eschenfuß x Schattenclan x verstorben
Schüler: -

Vergangenheit

Alaskajunges wurde in der Blattfrische geboren. Sie war das einzige Junge, was überlebte, da es zu dieser Zeit noch eine große Hungersnot gab. Sie war von Anfang an lebensfroh und nur selten konnte sie was aus der Fassung bringen. Von ihrer Mutter wurde sie sehr gut erzogen und verwöhnt, lernte sich immer ordentlich zu putzen und respektvoll gegenüber älteren zu verhalten. Sie war schon immer beliebt bei Schülern und Kriegern und durfte häufig mit ihnen Trainieren bzw spielen.
Als Alaskapfote Schülerin wurde, war sie anfangs etwas überfordert. Sie kannte es nicht , so streng behandelt zu werden, daher reagierte sie gegenüber anderen häufiger frech und überfordert. Im Schüleralter schwärmte die junge Katze auch das erste mal von einem Kater. Dieser Kater kam jedoch aus dem Flussclan und sie redeten nur einmal miteinander und dies auch nur auf einer großen Versammlung. Sie kannte diese Gefühle nicht und zum Glück waren sie nicht intensiv und verflogen schnell wieder. Oft musste sie stundenlang trainieren oder jagen und wurde somit eine sehr gute Jägerin, doch Kämpfen fiel ihr nach wie vor schwer,  da ihre zierliche, kleine Statur es ihr nicht erlaubte, ihren Mentor offensiv anzugreifen, da er sie leicht abschütteln konnte. Die Kriegerprüfung gelang ihr ohne Probleme , da sie gut vorbereitet wurde.
Alaskafeder ist noch nicht lange Kriegerin, doch sehr stolz darauf. Es gab noch keine besonderen Ereignisse in dieser Zeit.


Sonstiges

Anzahl der Charaktere: 1
Regelcode:  So dunkel wie die Schatten des Waldes
Inaktivität: Bitte sterben lassen

© The lost Warriors


Zuletzt von Rosengift am Do Okt 27, 2016 8:08 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Admin
avatar
Dunstohr
Anzahl der Beiträge : 448
Punkte : 81
Anmeldedatum : 02.04.14
Alter : 17
Ort : Don't know...

Deine Katze/n
Katzen:

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   Do Okt 27, 2016 4:21 pm

Ein Charakterzitat fehlt noch. Ansonsten super Steckbrief!

___________________




Nach oben Nach unten
Anführer
avatar
Lichtriss
Anzahl der Beiträge : 954
Punkte : 115
Anmeldedatum : 02.01.15
Alter : 15
Ort : a place where you can't find me, can't see me shiver

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   Do Okt 27, 2016 4:28 pm

Hallo!
Ich habe paar weitere Punkte.
Der Aussehenstext hat nur 95 Wörter. (+ der einzelnen Punkte zwischen den Leerzeichen.)
Wieso heißt sie Alaskafeder? Wenn wir das als Namen zulassen, würde gegen Belgienfeder auch nichts sprechen. Oder Frankreichfeder.
'Gehorchen' ist keine Stärke..
Gewitterphobie.. ist okay. Wäre noch gut wenn du 1-2 Abneigungen dazu schreibst, um es ausgeglichen zu bekommen. ^^
Sonst fand ich nichts. (:

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Forenküken
avatar
Rosengift
Anzahl der Beiträge : 8
Punkte : 23
Anmeldedatum : 24.10.16
Alter : 18
Ort : Schattenclan ∞

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   Do Okt 27, 2016 8:19 pm

@Lichtriss
Für mich persönlich steht Alaska nicht für das Land, sondern dass es ein Gebiet was fast nur aus Eis und Schnee besteht. Alaska soll somit ihr weißes Fell beschreiben, was aber nicht reinweiß ist, genauso wie dass die große Schneesteppe von Alaska nicht nur aus Eis und Schnee besteht. Ich weiß, Katzen von Warrior Cats können Alaska nicht kennen, aber das ist mittlerweile eher unwichtig, da viele genannten Vorsilben mittlerweile Dinge sind, die diese Katzen nicht kennen können.

Und tut mir leid weil ich ein Stück Code weggemacht hab, das ist am Handy so übertrieben unübersichtlich
Nach oben Nach unten
Forenküken
avatar
Rosengift
Anzahl der Beiträge : 8
Punkte : 23
Anmeldedatum : 24.10.16
Alter : 18
Ort : Schattenclan ∞

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   Fr Okt 28, 2016 11:27 pm

Rosengift schrieb:
Charakterzitat
 》Krieger sollten ihren Schmerz schweigend ertragen《
Name:

Alaskafeder

Geschlecht:

weiblich ♀

Alter:

24 Monde

Clan:

SchattenClan

Rang:

Kriegerin
Aussehen

Statur: schmal, klein
Fellfarbe: weiß, grau, schwarz
Musterung: grau getigerter Rücken
Augenfarbe: innen bernsteinfarben, verläuft in ein blau
Besonderes: schwarze Nase, zweifarbige Augen

Alaskafeder ist eine durchschnittlich eher kleine, zierliche Kätzin . Das Fell der Kriegerin ist sehr dicht und samtweich. Die Grundfarbe ihres Fells ist schneeweiß, nur  die obere Hälfte ihres runden Kopfes  und ihr Rücken ist rauchgrau, geziert mit vielen schwarzen Streifen.  Die Ohren der Katzendame sind ein wenig dunkler grau und, während ihre Nase pechschwarz ist. Ihre Augen sind in der Mitte leuchtend bernsteinfarben , die Farbe verläuft allerdings nach außen in ein schimmerndes himmelblau. Sie hat lange , weiße Beine  und einen flauschigen, weichen , weißen Schweif mit grauem Ende. Alaskafeder besitzt lange, scharfe Krallen und spitze Zähne

Charakter

Sie ist eine ruhige, ausgeglichene Katze. Sie wurde von ihren Eltern gut erzogen und versucht so oft es geht höflich , freundlich und hilfsbereit zu sein. Sie mag Jungen sehr und zeigt ihnen gegenüber auch gerne mal ihre kindliche Seite und spielt mit ihnen oder erzählt ihnen  Geschichten.
Bei Katern kann sie oft etwas schnippisch oder frech  wirken, außerdem  mag sie es nicht respektlos behandelt zu werden. Sollte das allerdings der Fall sein, wehrt sie sich natürlich und das kann auch mal mit ausgefahrenen Krallen  geschehen. Während eines Kampfes ist sie selbstsicher , risikobereit und verteidigt ihren Clan immer so gut es geht, das Wohlergehen des Clan für sie das wichtigste ist und unloyale Katzen ihrer Meinung nach fuchsherzig und mäusehirnig. Je älter sie wird, umso ruppiger und mürrischer wird die Kätzin, da sie aufgrund vieler Kämpfe und sonstigen Ereignissen misstrauischer und vorsichtiger wurde. Dieser Charakterzug zeigt sie aber nicht offen.
->ruhig,ausgeglichen,gut erzogen,höflich, freundlich, hilfsbereit,frech,selbstsicher,risikobereit

Stärken
•Jagen
•Klettern
•Springen
•Jagen
Schwächen
•Schwimmen
•Kämpfen
•Geduldig sein
•Gewitter(Angst)
Vorlieben
•Entspannen
•Sich um andere kümmern
•Kühle
•sternenklare Nächte
•Sich mit anderen Clankatzen anlegen
Abneigungen
•Krähenfraß
•heiße Blattfrischen
•Angeber, Zicken
•ungepflegt sein
•Fischgeruch

Familie & Bekannte

Mutter: Schneewolke x Schattenclan x verstorben
Vater: Sinister x Streuner x unbekannt
Geschwister -

Gefährte: -
Jungen: -

Mentor: Eschenfuß x Schattenclan x verstorben
Schüler: -

Vergangenheit

Alaskajunges wurde in der Blattfrische geboren. Sie war das einzige Junge, was überlebte, da es zu dieser Zeit noch eine große Hungersnot gab. Sie war von Anfang an lebensfroh und nur selten konnte sie was aus der Fassung bringen. Von ihrer Mutter wurde sie sehr gut erzogen und verwöhnt, lernte sich immer ordentlich zu putzen und respektvoll gegenüber älteren zu verhalten. Sie war schon immer beliebt bei Schülern und Kriegern und durfte häufig mit ihnen Trainieren bzw spielen.
Als Alaskapfote Schülerin wurde, war sie anfangs etwas überfordert. Sie kannte es nicht , so streng behandelt zu werden, daher reagierte sie gegenüber anderen häufiger frech und überfordert. Im Schüleralter schwärmte die junge Katze auch das erste mal von einem Kater. Dieser Kater kam jedoch aus dem Flussclan und sie redeten nur einmal miteinander und dies auch nur auf einer großen Versammlung. Sie kannte diese Gefühle nicht und zum Glück waren sie nicht intensiv und verflogen schnell wieder. Oft musste sie stundenlang trainieren oder jagen und wurde somit eine sehr gute Jägerin, doch Kämpfen fiel ihr nach wie vor schwer,  da ihre zierliche, kleine Statur es ihr nicht erlaubte, ihren Mentor offensiv anzugreifen, da er sie leicht abschütteln konnte. Die Kriegerprüfung gelang ihr ohne Probleme , da sie gut vorbereitet wurde.
Alaskafeder ist noch nicht lange Kriegerin, doch sehr stolz darauf. Es gab noch keine besonderen Ereignisse in dieser Zeit.


Sonstiges

Anzahl der Charaktere: 1
Regelcode:  So dunkel wie die Schatten des Waldes
Inaktivität: Bitte sterben lassen

© The lost Warriors
Nach oben Nach unten
Admin
avatar
Dunstohr
Anzahl der Beiträge : 448
Punkte : 81
Anmeldedatum : 02.04.14
Alter : 17
Ort : Don't know...

Deine Katze/n
Katzen:

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   Do Nov 03, 2016 11:26 am

Charakterzitat fehlt immernoch. :o
Ansonsten würde ich es annehmen.

___________________




Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Alaskafeder| SC   

Nach oben Nach unten
 
Alaskafeder| SC
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The lost Warriors :: Vor dem Rollenspiel :: BEWERBUNGEN :: NEU :: FERTIG-
Gehe zu: